MENÜ ☰
Über uns
Termine
Gruppen
Angebote
Medien
Hauskreise
Jugend
Kidstreff
Biblischer Unterricht
Männer in der EFG Biberach
Frauennachmittag
Bibel im Gespräch
Hörendes Gebet / Bibel teilen
Gebetskreis





Gebetskreis

Was ist ein Gebet? Wieso beten wir? Wozu das alles?

„Die Jünger Jesu waren erstaunt, als sie sahen, wie Jesus mit seinem Vater sprach. Und einer sagte zu ihm: „Herr, lehre uns beten″. Lk 11.″

Wir sind lebendige Seelen und sind auf einen Dialog und eine Beziehung angewiesen.

Wir brauchen Kontakt. Als Partner in der Ehe, als Kollegen auf der Arbeit, als Mitspieler im Mannschaftssport oder als einfache Menschen, die ein Bedürfnis über alles zu reden haben.

Gott hat uns erschaffen und er weiß, was wir brauchen. Er möchte, dass wir es mit ihm besprechen. Und nach seiner Weisheit und Gnade gibt er uns eine entsprechende Antwort nach seinem Zeitplan.

Zu ihm können wir jeder Zeit kommen. Es gibt keinen „schlechten Empfang″ oder „WLAN Lücken″. Er ist IMMER für uns da. Und diese „Leitung″ ist NIE BELEGT!

Zu ihm beten wir als seine Kinder. („Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Kinder Gottes heißen sollen!″ 1. Johannes 3,1) Wir loben und preisen ihn für seine Macht. Wir bitten um Hilfe, beten für unsere Mitmenschen, und geben ALLES in seine Hand. Er ist GOTT, KÖNIG und SCHÖPFER aller Welt. Ihn als Vater zu haben macht uns stark und gibt uns Hoffnung für unser Leben.

Unser Treffen ist jede ungerade Woche um 19:00Uhr in der Evangelisch-Freikircklichen Gemeinde.






Gebetskreis

Was ist ein Gebet? Wieso beten wir? Wozu das alles?

„Die Jünger Jesu waren erstaunt, als sie sahen, wie Jesus mit seinem Vater sprach. Und einer sagte zu ihm: „Herr, lehre uns beten″. Lk 11.″

Wir sind lebendige Seelen und sind auf einen Dialog und eine Beziehung angewiesen.

Wir brauchen Kontakt. Als Partner in der Ehe, als Kollegen auf der Arbeit, als Mitspieler im Mannschaftssport oder als einfache Menschen, die ein Bedürfnis über alles zu reden haben.

Gott hat uns erschaffen und er weiß, was wir brauchen. Er möchte, dass wir es mit ihm besprechen. Und nach seiner Weisheit und Gnade gibt er uns eine entsprechende Antwort nach seinem Zeitplan.

Zu ihm können wir jeder Zeit kommen. Es gibt keinen „schlechten Empfang″ oder „WLAN Lücken″. Er ist IMMER für uns da. Und diese „Leitung″ ist NIE BELEGT!

Zu ihm beten wir als seine Kinder. („Seht, welch eine Liebe hat uns der Vater erwiesen, dass wir Kinder Gottes heißen sollen!″ 1. Johannes 3,1) Wir loben und preisen ihn für seine Macht. Wir bitten um Hilfe, beten für unsere Mitmenschen, und geben ALLES in seine Hand. Er ist GOTT, KÖNIG und SCHÖPFER aller Welt. Ihn als Vater zu haben macht uns stark und gibt uns Hoffnung für unser Leben.

Unser Treffen ist jede ungerade Woche um 19:00Uhr in der Evangelisch-Freikircklichen Gemeinde.







Impressum


Impressum